Unser Stiftungszweck:
Begeisterung wecken für Technik

Junge Menschen für Technik zu begeistern – das ist das übergreifende Ziel aller Aktivitäten der TÜV SÜD Stiftung.  Die Stiftung ist einer der beiden Eigentümer des größten deutschen TÜV-Unternehmens und unterstützt bundesweit mit zahlreichen Projekten die Bildung junger Menschen im MINT-Bereich, also in Mathematik, Ingenieurwissenschaften und Technik.

Mit ihren Projekten ermöglicht die TÜV SÜD Stiftung seit 2009 jungen Menschen den Zugang zu den neuesten Technologien. Die Stiftung begleitet den technologischen Wandel mit einem breiten Förderspektrum in den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen, um Chancengleichheit und den weiteren wirtschaftlichen Wohlstand in unserem Land zu gewährleisten.

Das Spektrum der Förderprojekte der TÜV SÜD Stiftung reicht zum Beispiel von Projekten an Grundschulen und weiterführenden Schulen über Aktivitäten in der gewerblich-technischen Bildung sowie der Förderung der Ausbildung von angehenden Berufsschullehrern bis zu Gastprofessuren international renommierter Wissenschaftler an deutschen Universitäten.