• ergonomiekoffer-998.jpg

  • ergonomiekoffer-319.jpg

  • ergonomiekoffer-210.jpg

  • ergonomiekoffer-185.jpg

Ergonomiekoffer – TU München

Die eigene Umwelt messen wie ein Profi und die Messdaten im Mathe-, Physik- und Biologieunterricht einsetzen – das ist die Idee des Ergonomie-Koffers, der seit 2013 in Schulen rund um München eingesetzt wird. Bisher mehr als 40 Lehrer setzen den Koffer sowohl im Unterricht, als auch in AGs und Seminaren ein.

Kreativ genutzt: Nachhaltigkeits-AG, ein Seminar zum Wohlbefinden im Auto und Matheunterricht zur Verbesserung der ergonomischen Bedingungen im Klassenzimmer – der Ergonomie-Koffer ermutigt die Schüler nicht nur, sich kritisch mit ihrer Umgebung auseinanderzusetzen, sondern facht darüber hinaus Kreativität und Ideenreichtum an. Die Vorteile sollen zukünftig auch Kinder in außerschulischen Einrichtungen oder die Besucher von Museen nutzen können. Dazu sollen die Koffer zusätzlich als Dauerleihgabe vergeben werden. Das Projekt wird von der TÜV SÜD Stiftung unterstützt.

www.edu.tum.de