Studium Generale – Hochschule Esslingen

Seit dem Wintersemester 2016/17 bietet die Hochschule Esslingen das Studium Generale an – für die Studierenden und für die Öffentlichkeit. Die Themen: Digitalisierung, Mobilität, Medizin 4.0 oder die Stadt der Zukunft. Thema zum Auftakt: Digitalisierung. Ab dem Sommersemester stehen dann Fachvorträge rund um die Mobilität auf dem Plan.

Gute Themen, passende Zeit, kurze Wege – das ist das Erfolgsrezept.

Prof. Wilhelm-August Buckermann



Das Angebot der Hochschule, auch mal „out of the box“ zu denken, stößt auf großes Interesse – vor allem bei den Studierenden. Ein Gespräch mit Professor Wilhelm-August Buckermann, Initiator und Prorektor für Digitalisierung und Kommunikation an der Hochschule Esslingen.

Beim Lernen über den Tellerrand hinauszuschauen – das ist ein zentrales Thema bei der Ausbildung. Das Studium Generale an der Hochschule Esslingen bietet dazu mit den verschiedensten Themen und prominenten Referenten ein breites Programm.
Das Projekt öffnet zudem die Türen der Hochschule – die Veranstaltungen sind öffentlich. Das stärkt zusätzlich die Bindung der Hochschule an den Ort.

www.hs-esslingen.de/de/studium/studium-generale