Bildgalerie


Das Stiftungskapital

Die TÜV SÜD Stiftung möchte ein möglichst breites Spektrum an Projekten fördern. Finanziert werden diese Projekte aus den Erlösen des Stiftungskapitals sowie mit Spenden, Zustiftungen und Kapitalerträgen aus Geldanlagen.

Die erfolgreiche Tätigkeit der TÜV SÜD AG hat den TÜV SÜD e.V. als Anteilseigner in die Lage versetzt, 25,1 Prozent der Anteile auf die TÜV SÜD Stiftung zu übertragen. Der Stiftung steht damit auch ein Viertel der Dividende für gemeinnützige Projekte zur Verfügung.