Schülercampus 2019: Lehrer für die Zukunft

Vorteil Migrationshintergrund: Die TÜV SÜD Stiftung unterstützte den Schülercampus 2019, der jüngst in Nürnberg stattfand. Dieses Mal waren 45 Schüler von Gymnasien, BOS oder FOS aus ganz Bayern dabei. Ziel ist es, Schüler aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte für den Lehrer-Beruf zu interessieren. Denn unsere Schulen werden durch die Migration immer vielfältiger – und brauchen deshalb Lehrer, die um diese Vielfalt wissen und andere Kulturen selbst gut kennen.

Zur Eröffnung war der bayerische Kultusminister Prof. Michael Piazolo vor Ort sowie am Abschlusstag die bayerische Integrationsbeauftragte Gudrun Brendel-Fischer (MdL). Die TÜV SÜD Stiftung unterstützt den Schülercampus bereits seit 2016 – damit engagierte Lehrer mit vielfältiger Biografie für unsere Schulen gewonnen werden!