Lehramt MINToring – neue Lehrer für Naturwissenschaften und Technik

Lernmanagement, individuelles Wissens- und Zeitmanagement, selbstbewusstes Auftreten, Praxiserfahrung vor der Klasse: Lehramt MINToring – ein Gemeinschaftsprojekt der TÜV SÜD Stiftung mit der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) hat Schüler für den Lehrerberuf in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fach begeistert – und so dem  Personalmangel in diesem Bereich entgegengetreten.

In dem Projekt haben sich Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg über einen Zeitraum von drei Jahren auf das Lehramtsstudium intensiv vorbereitet. Los ging es für diese bereits in der 12. Klasse. Die jungen Leute, die sich letztendlich für die Lehrerlaufbahn entschieden haben, wurden auch im ersten Jahr an der Uni noch von MINTorinnen begleitet – damit der Übergang vom Klassenzimmer in den Hörsaal auch garantiert gelingt.

Begeisterung und Engagement - das hat alle Teilnehmer von Anfang an ausgezeichnet.

Andrea Freudenberg



Andrea Freudenberg, die das Projekt vonseiten der sdw geleitet hat: „Das Projekt war ein voller Erfolg. Es ist uns gelungen, aus den Schülern selbstbewusste Studierende zu machen, die schon jetzt für den Lehrerberuf brennen.“

www.sdw.org

  • lehramt-mintoring-200.jpg

  • lehramt-mintoring-214.jpg

  • lehramt-mintoring-222.jpg

  • lehramt-mintoring-181.jpg

  • lehramt-mintoring-029.jpg

  • lehramt-mintoring-243.jpg